Alpaka - Patenschaft

Für alle Alpakaliebhaber und Alpakaliebhaberinnen die kein eigenes Tier halten können und einfach nur ihr Lieblingsalpaka unterstützen möchten oder auch jemanden ein ganz besonderes Geschenk machen möchten, gibt es eine Jahres-Patenschaft.

Sie suchen das Patentier direkt am Hof oder von unserer Homepage aus.

  • Patenurkunde
  • ein Patengeschenk als Überraschung
  • namentliche Nennung auf der Homepage
  • im Geburtstagsmonat des Patentieres gibt es eine Stallführung
  • -10 % Rabatt auf einen Artikel aus dem Hofladen
  • regelmäßige Updates vom Patentier via WhatsApp oder E-Mail
  • ein Besuch des Patentieres, ist nach Absprache jederzeit möglich
  • Dauer: 1 Jahr

Der Beitrag wird ausschließlich für Futterkosten und für die Verpflegung des Tieres verwendet.

 


Die Patenschaft beginnt mit  dem Wunschdatum und endet automatisch nach 1 Jahr.

Dauer: 1 Jahr

Kosten: € 95,--


Alpaka-Patenschaften verschenken

Wenn Sie eine Alpaka-Patenschaft verschenken wollen, gibt es zwei verschiedene Varianten:

  • Sie suchen das Tier für die/den Beschenkten (von unserer Homepage oder direkt hier am Hof) aus. Dann erhalten Sie zum Verschenken die fertige Urkunde
  • Sie lassen die/den Beschenkten das Patentier selbst bei einem Besuch am Hof aussuchen. Dann erhalten Sie sämtliche Unterlagen direkt hier am Hof.

Interesse? Fragen?

Obwohl wir nur Patenschaften für Tiere vergeben, die bei uns am Hof leben, kann es vorkommen, dass ein Tier aufgrund verschiedenster Umstände nicht mehr zur Verfügung steht. Sollte dieser Umstand eintreffen, informieren wir Sie umgehend.

Eine Rückerstattung ist in diesem Fall leider nicht möglich. Die Patenschaft wird selbstverständlich auf ein anderes Alpaka Ihrer Wahl umgeschrieben.